Ihr Warenkorb
keine Produkte

KUNST aus Ländern der ehemaligen Sowjetunion


Zu Beginn des neuen Jahrtausends wurde im Jahr 2003 die Galerie ARS PRO DONO* gegründet. Sie vereinigt Werke von Künstlern aus mehreren postsowjetischen Ländern. Die Gründer der Galerie, das Ehepaar Alexej Schreiner und Natalia Chebotareva, die aus Russland kamen, sind leidenschaftliche Liebhaber der Idee, in Berlin eine einzigartige und umfangreiche Werke-Sammlung von Gemälden, Grafiken und Skulpturen aus Russland, Georgien, der Ukraine, Weißrussland und Kasachstan dem Publikum zur Besichtigung anzubieten.

Man kann sich fragen, wie Künstler als Nachfolger der großen Russischen Schule der Malerei, einen Platz finden können, wo ihre Kunst frei von  Konventionen und Grenzen ist?
Viele Galeristen, Sammler und die Autoren von Werken haben in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts versucht, einen solchen Raum zu schaffen. Der Galerie ARS PRO DONO ist dies tatsächlich gelungen. Berlin, als die Welthauptstadt der zeitgenössischen Kunst, ist am besten geeignete als Treffpunkt der Künstler und ihrer Werke, sowie von Sammlern und Liebhabern.

Ob Sie die Geometrie des Suprematismus von Kazimir Malevich  lieben, sein Spiel der farbenprächtigen und aufreizenden Kontraste? Vielleicht aber gefällt Ihnen die unglaublich lebendige Ausdruckskraft der Werke von Marc Chagall? Welch schwindelerregende Gefühle verursachen seine Arbeiten?
Vielleicht sind Sie ein Fan der komplex strukturierten Werke von Wassily Kandinsky, seine verwickelten, aber zugleich unglaublich klaren Linienverflechtungen?
Oder Ihr Herz stockt, wenn Sie Bilder in den traditionellen Genres der realistischen Richtung anschauen? Wie ungewöhnlich gelingt Realisten eine Vielzahl von Kompositionslösungen zu demonstrieren, ob Landschaft, Stillleben oder Porträt!


All dies kann man in den Arbeiten der Künstler finden, die in der Galerie vertreten sind. Als Nachfolger der großen Russischen Schule der Malerei, deren Namen jedem bekannt sind, setzen sie weiterhin geschickt ihre Sache durch, die Schaffung und Entwicklung der zeitgenössischen Kunst; die aktuelle Kunst, in der jeder finden kann, was die zarten Saiten seiner Seele berührt.

ARS PRO DONO befasst außerdem damit, originelle Geschenke von diesen Künstlern erstellen zu lassen, Schmuck-Kästen in ihrem einzigartigen Stil. Diese Geschenke kann man leicht in Miniaturen verwandeln. So werden sie zu einem guten Start für eine Sammlung oder als Dekoration für Ihr Haus und als Wertschätzung dieser Kunst.
 
"Wahre Kunst  hat kein Vaterland", schrieb einst der deutsche Impressionist Max Liebermann. Die Galerie ARS PRO DONO beweist die Richtigkeit dieser Worte wieder und wieder. Möge jedes Haus mit der inspirierenden Atmosphäre von Kunst gefüllt sein.

* Galerie ARS PRO DONO- früher Grusignac Galerie


 

ART from POSTSOVJET COUNTRIES

           
With the start of the new millennium the art gallery ARS PRO DONO* (founded in 2003) unites artists from the countries of the former Soviet Union. The founders - a married couple from Russia Alexej Schreiner and Nataliya Chabotareva - aficionados of the idea to collect and offer to people in Berlin the unique and extensive collection of paintings, graphics, sculptures and applied art from Russia, Georgia, Ukraine, Belarus and Kazakhstan.
           
You may ask: how the artists who are successors of great and famous Russian picturesque school can find a place where their art will be free from conventions and borders? Many gallery owners, collectors and artists tried to create similar space throughout the second half of the 20th century but ARS PRO DONO Gallery really managed to do it.
           
Berlin - the city becoming the world capital of contemporary art became the most suitable place for opening the ARS PRO DONO Gallery which became the meeting place of artists and their art objects with collectors and admirers.
           
Whether you love geometrically of a suprematism of Kazimir Malevich, his game of colourful and defiant color contrasts or prefer the incredibly bright expression of paintings of Marc Chagall? Do you love dizzy emotions that his paintings cause? Perhaps you are the fan of structured Vasily Kandinsky’s paintings, his confusing but at the same time incredibly clear interlacing of lines? Maybe your heart fades when you look at the paintings in traditional genres of the realism? How realists manage to show a variety of composite directions whether it’s a landscape, a still-life or a portrait? All of this can be found in works of artists represented in the gallery.
           
All of them skillfully continue business of great masters but create and develop the contemporary art in which everyone can find something that deeply affects soul. Each of canvases of our artists will become one of the most worthy in any art collection.
           
ARS PRO DONO is engaged also in something that is truly unique. The founder of the gallery realized improbable idea to create original, authentic gifts. These gifts are wooden caskets that are painted by artists which are represented in the gallery in their unique style. Such gift which, at desire, can easily turn into miniature will become an excellent beginning of an art collection or a perfect decoration for any house where art is highly appreciated.

«The true art has no Fatherland», German impressionist Max Libermann once wrote. The ARS PRO DONO Gallery proves the truthfulness of these words again and again. And let each house will be filled with the inspiring atmosphere of art.
 

*ARS PRO DONO Gallery’s former name is Grusignac Gallery


 
Shopsystem by Gambio.de © 2016